Tierschutzverein Djurdjevo Schweiz
Wir sind 24 Stunden für die Tiere da!

Wir suchen ein liebevolles Zuhause

 Ab 1. Oktober 2017 werden wir keine Hunde und Katzen mehr in die Schweiz einführen. Die immer höheren Kosten und strengeren Auflagen haben uns zu diesem Schritt bewogen. Nach wie vor werden wir Hunde und Katzen nach Österreich, Deutschland und Finnland einführen. Dort werden unsere langjährigen Tierschutzpartner die Tiere dann wie bisher platzieren.

Unsere Hunde sind alle gechipt, kastriert, geimpft und entwurmt. Ebenfalls wurden sowohl Herzwurm- als auch Tollwut-Titertest’s gemacht. Alle nötigen Dokumente zur Einreise liegen vor. Dasselbe gilt auch für unsere Büsis, welche sich ganz unten auf der Seite befinden. Haben Sie Interesse an einem der Schützlinge, finden Sie unter Kontakt nähere Informationen oder verwenden unser Kontaktformular.

Hunde 

Bacu

Bacu. Männlich. 30 cm gross und 8 kg schwer. Geboren laut Pass im 2016. Er ist aber sicher einiges älter. Lieber, freundlicher Rüde, welcher sich sehr über jede Zuwendung freut. War fast verhungert. Bacu befindet sich bereits in der Schweiz. Bei Interesse bitte beim Tierheim Arolfingen, Rothrist melden. Tel. 062 794 22 00 oder info@tierheim.ch. Herzlichen Dank.

 

 

 Handicap Hunde und Katzen

Buchempfehlung: Anders- aber trotzdem glücklich „Hunde mit Handicap“, Anke Dalder

Lila

Lila. Weiblich. Geboren ca. 2014. Ausreise ab 24.11.2017 nach Deutschland, Österreich möglich, nicht in die Schweiz.

Binki

Binki. Männlich. Geboren ca. März 2016. Grösse 56 cm. Trotz seines Handicaps ist Binki ein sehr aktiver Hund. Sehr intelligent, lernt schnell und will immer dabei sein. Sehr anhänglich. Nähere Infos zu Binki siehe auch im Herbstbericht 2016.

 

Keti

Keti. Weiblich. Geboren ca. 2014. Ein Teil des rechten Hinterbeines fehlt. Ausreise ab 24.11.2017 nach Deutschland, Österreich möglich, nicht in die Schweiz.

 

Büsis

Katy und Lui
Katy und Lui

Katy (6 Jahre), Tochter von Lui (8 Jahre). Zwei Silber-Perserkatzen suchen dringend zusammen ein neues Zuhause. Durch einen Notfall aus gesundheitlichen Gründen sucht die Besitzerin schwersten Herzens ein liebevolles und gutes Plätzchen für die zwei. Für weitere Infos bitte Alex Niedens (grenznächst zur Schweiz), Sohn der Besitzerin unter der Tf +49 176 270 55 333 kontaktieren. Herzlichen Dank!